Schlagwort-Archive: Variable Player Power

Yomi – Test

Die Erwartungshaltung ist das Damoklesschwert über unseren Köpfen, das immer dann gnadenlos zuschlägt, wenn wir uns aufgrund verschiedener Kriterien auf ein Spiel freuen und dann enttäuscht werden. An Yomi hatte ich glücklicherweise überhaupt keine Erwartung und schon gar keine Haltung. Völlig mit Informationen überladene Karten, Schriftgröße für Personen mit den Augen einen Steinadlers, Asia-Setting ... und außerdem fanden…
Mehr lesen

Dungeon Saga – Solo – Test

  Aufgepasst liebe Kellerkinder und Freunde der düsteren Lichtverhältnisse, denn es gibt einen neuen Stern am Himmel der Gewölbe-Crawler! Dungeon Saga - die Legende beginnt heißt das Teil und dürfte gerade für Kritiker der Descent-Reihe interessant sein. Der zweite Teil des bislang erfolgreichsten Dungeoncrawlers bekam in Szene-Kreisen ja oft virtuelle Schläge aufgrund des fehlenden Dungeon-Crawl-Feelings.…
Mehr lesen

Arcadia Quest

Graf Zahl... ähm Zahn hat die Welt von Arcadia in Dunkelheit getaucht. Die Gilden Arcadias werden zusammengetrommelt, um den bösen Vampir Knoblauch um die Ohren und Klingen zwischen die Beisserchen zu kloppen. Arcadia Quest ist ein Spaß-Spiel, bei dem man über eine individuelle Karte läuft, Quests erfüllt und gleichzeitig seinen Mitspielern auf die Mütze hauen…
Mehr lesen