Kategorie Archive: Tabletop

Blood Bowl Werkstattbericht (2)

... und weil die letzte Flasche schlecht war, nützte mir auch meine selbstgebastelte Punkteschablone nix. Die Außenlinien waren hübsch gerade geworden (dafür nutzte ich übrigens einen weißen Edding), aber die Punkte ... da hatte der Platzwart wohl einem im Tee. Das musste doch auch irgendwie einfacher, schöner und vor allen Dingen gerader zu lösen sein. Ich…
Mehr lesen

Blood Bowl – Werkstattbericht (1)

Es folgt ein kleiner Werkstattbericht zum Bau meines noch namenlosen Blood Bowl Stadions: Ich selbst bin kein Profi und so dürft ihr hier natürlich auch keine herausragenden Kunstwerke erwarten. Ich will den Interessierten unter euch lediglich ein paar neue Denkanstöße geben, falls ihr euch bisher noch nie für Tabletop interessiert habt oder Neuling auf dem…
Mehr lesen

Die Ruhe vor dem Sturm

Wer sich fragt, warum es hier in letzter Zeit etwas ruhiger geworden ist: das ist nur die Ruhe vor dem Sturm. Wir sitzen mitnichten untätig in der Gegend rum und schlürfen Glühwein und Eierlikörchen, ganz im Gegenteil: Wir sind sehr fleißsam. Vor kurzem ist ja die Neuauflage des guten, alten Blood Bowl Spiels von Games Workshop erschienen,…
Mehr lesen

Eine Lanze brechen für Age of Sigmar

[caption id="attachment_4050" align="aligncenter" width="1075"] Warhammer Age of Sigmar[/caption]  Irgendwann ist es auch für einen Deputy mal an der Zeit den Colt gegen eine Lanze zu tauschen und ganz im Sinne der heldenhaften Ritter für die Unterdrückten eine Lanze zu brechen. Die „Unterdrückten“ sind in diesem Fall - wer hätte das an dieser Stelle gedacht -…
Mehr lesen